Newsroom

Neueste Beiträge

Max Zirngast über türkische Gefangenschaft: „Die Unsicherheit zermürbt dich“

In den frühen Morgenstunden des 11. September 2018 wurde der österreichische Journalist Max Zirngast in Ankara von türkischen Anti-Terror-Einheiten verhaftet, die seine Wohnung stürmten und Bücher konfiszierten. Der 29-Jährige wurde ins Sincan-Gefängnis geworfen, obwohl er, seines Wissens nach, nie gegen türkisches Gesetz verstoßen hatte. Tage, Wochen, Monate vergingen. Dann endlich, am 24. Dezember 2018, wurde […]

Read More

Entwicklung der Pressefreiheit in der Türkei

Anzahl inhaftierter JournalistInnen: 141 • Jinha-Journalistin Zehra Doğan wurde am Sonntag nach mehr als 2 Jahren nach Abbüßen ihrer Freiheitsstrafe aus der Haft entlassen. • Gale Kurdistan-Fernsehreporter Rojhat Doğru wurde nach 3 Monaten aus der Haft entlassen. Gerichtsprozesse von JournalistInnen in dieser Woche: • Die Anhörung des Reporters Ahmet Kanbal von Mezopotamya Agency wurde auf den 19. März […]

Read More

Entwicklung der Pressefreiheit in der Türkei

Anzahl inhaftierter JournalistInnen: 146 • İsmail Evren wurde am 4. Jänner 2019 verhaftet. • Wie wir kürzlich erfuhren, wurden 5 JournalistInnen 2018 aus der Haft entlassen: Ceren Taşkın, Serhat Şeftali, Togay Okay, Yüksel Durgut, Hakan Gülseven. Gerichtsprozesse von JournalistInnen in dieser Woche: • Cem Şimşek von Evrensel wurde von „Verleumdung“ freigesprochen, während Çağrı Sarı’s Anhörung wegen der Paradise […]

Read More

Entwicklung der Pressefreiheit in der Türkei

Anzahl inhaftierter JournalistInnen: 150 • TV10-Kameramann Kemal Demir, inhaftiert seit Dezember 2017, wurde am 9. Februar freigelassen. Auf ihm liegt ein Reiseverbot. • Salih Turan, ehemals Reporter beim kurdischen Sputnik-Ableger, wurde am 12. Februar verhaftet und kam ins Silivri-Gefängnis. • ETHA-Reporter İsminaz Temel kam nach 16 Monaten in Haft frei. Seine Anhörung wurde auf den 24. April verschoben. […]

Read More