Newsroom

Neueste Beiträge

Die Einzelheiten des Khashoggi-Mordprozesses: Grausame Details kommen an die Oberfläche

Es war der 2. Oktober 2018. Es war ein gewöhnlicher Geschäftstag in Istanbul. Plötzlich klingelte mein Telefon, während ich an meinem Arbeitstisch im Büro der Zeitung Hürriyet saß, für die ich arbeitete, die einst als „Admiralsschiff der Medien“ bezeichnet wurde. Die Person auf der anderen Seite des Telefons erzählte mir, dass ein saudischer Journalist vermisst […]

Read More

IPI kritisiert Verurteilung des deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel scharf

Das International Press Institut (IPI), ein weltweites Netzwerk an Redakteuren, Medienvertretern und führenden Journalisten für Pressefreiheit, missbilligt die fast dreijährige Haftstrafe, zu der der Journalist Deniz Yücel in der Türkei unter dem Vorwurf der Terrorpropaganda verurteilt wurde. Ein Gericht in Istanbul verurteilte Yücel, ehemaliger Türkei-Korrespondent für die deutsche Mediengesellschaft Die Welt, in Abwesenheit wegen „Propaganda […]

Read More

Ängste vor drakonischem Social-Media-Gesetz in der Türkei

Die regierende türkische Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung (AKP), die nun seit 18 Jahren an der Macht ist, versucht seit langem, die Social-Media-Plattformen, das einzige Medium für Nachrichten und Kommunikation, das sich noch immer außerhalb der Regierungskontrolle befindet, stärker zu regulieren und einzuschränken. Die Alarmglocken dürften nun läuten, da die Regierung Pläne angekündigt hat, noch […]

Read More

IPI missbilligt äußerst langes Werbeverbot gegen die türkische Zeitung Evrensel

Das International Press Institute (IPI) hat heute das 45-tägige Werbeverbot gegen die unabhängige Zeitung Evrensel durch die türkische Agentur für öffentliche Werbung (BİK) wegen einer am 5. Mai 2020 veröffentlichten Kolumne, scharf verurteilt. Das ist das bisher längste öffentliche Werbeverbot gegen eine Zeitung in der Türkei. Evrensel, eine unabhängige Zeitung mit Schwerpunkt auf Arbeitsrechten, steht […]

Read More